Realisierungswettbewerb Landsgartenschau
Natur in Tirschenreuth 2013
1. Preis

mit Geskes.Hack Landschaftsarchitekten, Berlin
Entwurf

Die Neugestaltung des Schels-Areals bietet für die Stadt Tirschenreuth die einmalige Gelegenheit, die Innenstadt mit dem neuen Stadtpark am Fischteich zu verbinden und die Lebensqualität in der Innenstadt entscheidend zu verbessern. Der Leitidee des Entwurfs entstand das Konzept eines „Platzes am Fischteich“. Wie ein Balkon verbindet der neue Platz die Innenstadt mit dem Stadtpark und öffnet die Perspektiven aus der Stadt in die Landschaft und auf den Fischhof. Die Gestaltung der Brücke, dieses wesentliche Element der Gartenschau, die neue Verbindung zwischen Innenstadt und Fischhof, ist funktionales Element und Landmarke zugleich. Die bildlichen Assoziationen zu Wasser, Fischzucht und moderne Konstruktion bestimmen die Erscheinung der Brücke. Sie wird als einfacher Steg interpretiert, der in eleganter Linienführung den Übergang über den Stadtteich markiert.
Seepark
 
Platz am See