Perspektive
Königsbrunn Mitte
Königsbrunn

Entwurf

Die für Städte typische Verdichtung und Baumassenkonzentration, der „Stadtnucleus“, wird als Leitidee aufgegriffen und entwickelt. Mit diesem Motiv lassen sich die gesetzten Ziele gut zusammenfassen und umsetzen. Die vorgefundene Struktur des Ortes kann ohne große „übergestülpte“ gestalterische Prinzipien, einfach den definierten Zielen folgend, weiterentwickelt werden. Die aus der Analyse der Aufgabenstellung und des Ortes herausgearbeiteten Ziele sind:

- Schaffung eines identitätsstiftenden Ortszentrums, die neue „Zentrale Mitte“
- städtebauliche Neuordnung und Herausbildung eines ablesbaren Zentrums
-adäquate Einordnung des Kulturhauses mit Stadtbibliothek und Markthalle

Die neue „Zentrale Mitte“ komplettiert Königsbrunn und schafft ein neues Zentrum mit hohen Aufenthaltsqualitäten. Für das Kulturhaus mit Bibliothek und Markthalle wird ein adäquater Platz geschaffen, der das neue Zentrum städtebauliche Wirkung entfalten läßt und Raum für öffentliche Nutzungen wie z.B. Markt, Musikveranstaltungen, Public Viewing, ein jährliches Stadtfest oder die Terrasse für ein Bürgercafé bietet.

Lageplan
Perspektive Perspektive